Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v144870/wp-includes/cache.php on line 33

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v144870/wp-content/plugins/timezone.php on line 153
Nach(t)gesang » Wordpress

Sodele


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Erst mal alles erledigt :-)
Wie mein Schwesterherz schon ganz richtig bemerkt hat, ist die Tulpe wieder da - ganz ohne Tulpe und ganz ohne Rosa gehts eben nicht ;-) Daf?r musste ich die Grafik oben im Header neu erstellen, weil die Tulpe immer gelb wurde, wenn ich sie in die Originalgrafik eingef?gt habe - deswegen auch ein etwas anderer Farb?bergang.
Die Sidebar sieht nun auch so aus, wie ich es mag - vorallem, dass die M?glichkeit zum Login gleich oben ist.
Dann ist das Archiv endlich aufger?umt - das war mir schon seit einiger Zeit viel zu lang. Es aber nur auf ein paar Monate beschr?nken wollte ich auch nicht. Auf meiner Suche im Netz habe ich in Barbara Janys Wordpress Testblog das geniale Plugin KG Archives gefunden, das wirklich kinderleicht zu installieren ist. Die Archive sind nun auf einer Extra-Seite die ihr oben im Header findet, dort kann man sie nach Monaten sortieren wenn man mag. Ich k?nnte sie auch nach Kategorien sortiert anzeigen, aber das war mir zu un?bersichtlich.
Die statischen Seiten werden - wie der Link zur Archiv-Seite - alle oben im Header angezeigt. Da ich dort nur das Archiv, das Kontaktformular, das Impressum und die Datenschutzerkl?rung stehen haben wollte, habe ich meine anderen Seite unter eine Oberseite “Weiter Seiten” gepackt. Wenn ihr da draufklickt, bekommt ihr die restlichen Seiten des Blogs angezeigt. Momentan sind es nur zwei, aber ich m?chte auf jeden Fall noch eine weiter Seite mit einer Galerie meiner Farbferkeleien und was daraus wurde erstellen.
Aber zur?ck zur Sidebar. Den Kalender einzuf?gen war auch kein Problem, dazu reichte der passende PHP-Wordpress-Schnipsel.
Bei den Kategorien ist nun besser sichtbar, welches Hauptkategorien sind und welches Unterkategorien - das war aber im Theme schon so eingebaut ;-)
Dann habe ich mir ?berlegt, noch die aktuellsten Kommentare anzeigen zu lassen. Daf?r eignet sich ganz hervorragend das Plugin Get Recent Comments. Das Plugin ist ein Widget, da ich aber inzwischen keine Lust mehr hatte herauszufinden was das ist ;-) habe ich es einfach per PHP in die Sidebar eingef?gt.
Hmmm… was noch?
Ach ja, an den wichtigsten Stellen hab ich das Theme ins Deutsche ?bersetzt, an manchen Stellen (wie z.B. unten auf der Seite wo “Vorherige Eintr?ge” und ggf. “N?chste Eintr?ge” steht) habe ich einfach durch Zufall einen passenden PHP-Schnipsel gefunden und ihn ausprobiert, weil das anders nicht zu l?sen war.
Dann ist nat?rlich auch mein Lieblingsbutton (*winke@Melody*) wieder da und unten in der Sidebar auch die Blogcounter-Anzeige.
Schick f?nde ich nun noch, wenn am Ende jedes Artikels/Eintrags die M?glichkeit best?nde, wieder an den Anfang der Seite zu springen, weil man doch ziemlich scrollen muss bei zehn Eintr?gen pro Seite. Theoretisch wei? ich auch, wie das geht, aber so langsam rufen die Stricknadeln ganz laut nach mir ;-)
Also werde ich mich jetzt hierhin begeben:

Sofa ;-)

und den Rest des Abends mit meinem wundersch?nen pink-orang-blauen Wapiti Kissen im R?cken und dem Gummib?rchen (Allie McBeal-Fans wissen wen ich meine *g*) im Fernsehen an den Nadeln verbringen.
grins_hirsch.gif

Weiter lesen »

Ja isses denn wahr?!? :-)


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Ich dachte wirklich, ich h?tte schon alle freien WP-Themes durch (auf den diversen WP-Themes-Sammelseiten wiederholt sich ja auch vieles), und dann stolpere ich eben durch Zufall ?ber dieses Theme.
Runtergeladen, entpackt, hochgeladen, ausgew?hlt - gef?llt :-)
Obwohl ich ja eigentlich wieder eins mit rosa wollte. Und obwohl ich ja eigentlich ein dreispaltiges wollte. Bin ganz ?berrascht ?ber mich selbst *ggg*
Ein paar Kleinigkeiten werde ich noch anpassen, aber im Gegensatz zu allen anderen Themes die ich schon ausprobiert habe nur ganz wenig.
Bisher gefielen mir die Themes immer nur in Teilen - entweder die Aufteilung oder ein Teil des Designs oder die Farben - da h?tte ich mir wirklich von all den Ideen ein eigenes Theme zusammenbauen m?ssen (was ich sicherlich ir-gend-wann *ggg* auch noch mal mache - einfach weils Spa? macht).
Und beim alten Theme war mir schon lange vieles zu gro? und un?bersichtlich.
Mit diesem bin ich weitaus zufriedener.
Und nun werd ich mal die PHP- und CSS-Schnipsel ?ndern gehen, die mir nicht so ganz gefallen ;-)

Spam-Kommentare


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Geht es eigentlich anderen Wordpress-Bloggern auch so? Trotz Mathe-Abfrage tummeln sich bei mir pro Stunde (ja, das ist kein Verschreiber) ca. 50 Spam-Kommentare. Akismet f?ngt sie zwar fast alle zuverl?ssig ab, aber es nervt trotzdem, weil ab und zu auch mal ein Kommentar abgefangen wird, der gar kein Spam ist. Also muss ich st?ndig den Spam-Ordner durchsuchen um falsch gefilterte Kommentare ggf. freizugeben. Das geht mir so was von auf die Nerven! wut2.gif
Es n?tzt auch nichts, wenn ich die Captcha-Abfrage einschalte oder gar beide Abfragen - die Spammer kommen immer durch.
Kann man dagegen was tun?

I woi? ja net


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Also Spam-Karma funktioniert schon ganz gut, allerdings scheint es den Spam anzuziehen - heute waren es “mal eben” wieder 200 Spam-Kommentare und es ist einfach l?stig, die immer durchzuschauen. Da finde ich Akismet besser als Spam-Karma, einfach weil es ?bersichtlicher ist. Durchschauen und l?schen muss ich den Spam immer noch. Es hat sich also nichts ver?ndert. Mal schauen, ob ichs aktiviert lasse oder nicht, Vorteile sehe ich bis jetzt nicht darin. Aber schaden tut?s auch nicht ;-)

Kommentar-Test


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

In der Hoffnung, dass ich nicht mehr t?glich 200 Spam-Kommentare durchsehen muss, ob auch ein guter dabei ist, hab ich eben zus?tzlich noch Spam Karma installiert. Durchschauen und l?schen muss ich den Spam leider immer noch :-(
Allerdings hatte ich den Eindruck, dass Kommentare die als “gut” befunden werden, gar nicht mehr in der Moderation landen sondern direkt frei geschaltet werden - kann das sein?
Ihr k?nnt das ja mal testen ;-)
Oder kann mir jemand, der auch Spam-Karma nutzt, das best?tigen?
Ich werde es jedenfalls mal eine Weile aktiviert lassen und schauen, ob ich damit mehr oder weniger “Gsch?ft” habe als vorher. Bei den ganzen vielen Einstellungen blicke ich noch nicht so wirklich durch, habe aber auch momentan nicht die Zeit, mich damit zu besch?ftigen. Irgendwann werde ich das mal im Wordpress-Forum nachlesen, da hab ich bisher noch auf alle meine Fragen eine Antwort gefunden :-)

Das ging ja schneller wie?s Brezelbacken


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Kaum habe ich auf 2.0.7 upgedatet, ist auch schon die n?chste Worpress-Version da:

Wordpress-Update auf Version 2.1.0

Mein Blog muss allerdings noch ein paar Tage warten, bis die deutsche Version online ist. Und nun geh ich mal schauen, was die neue Version wohl alles besser k?nnen soll - oder ob ich vorerst doch lieber bei der 2.0-er Version bleibe ;-)
Was sonst noch wissenswert sein k?nnte steht hier.

Wos is d??s?


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Krass. Mach ich eben ahnungslos meine WP-Admin-Verwaltung auf, und neben meinem grauen 2.0.6-Bannerchen oben rechts ist ein rotes 2.0.7.-Bannerchen:

WP 2.0.6 - WP 2.0.7

Huch, hilfe! Ein Mouseover brachte die Erleuchtung: Das ist eine Verkn?pfung zum Download der neuesten Wordpress-Version, und seit dem Update auf WP 2.0.6 wird man darauf wohl automatisch hingewiesen.
Fein :-)
Noch feiner, dass ich das Update von 2.0.5 auf 2.0.6 erst vor wenigen Tagen gemacht habe. So brauche ich nicht noch mal alle Datenbanken und Dateien sichern. Wenn die letzten paar Eintr?ge beim Update futsch gehen sollten, dann ist das eben Kismet ;-)
Ach ja, und hier gibts die genaue Update-Anleitung.

::


"Die Welt wimmelt von Leuten, die niemandem Leides antun, aber Gutes nur sich selbst."


„Wir kommen allein auf die Welt, wir leben allein, wir sterben allein.“
- Orson Welles





Ich höre:
Das Dorf der Mörder



Nicht von mir, doch so wahr:
Ich glaube nicht mehr an das Gute im Menschen - ich glaube, dass ich von Menschen umgeben bin. Ob sie gut sind oder nicht, geht nicht nach meinen Idealen - es zeigt sich schlicht am Handeln.
(von einer anderen Christiane)


Kalender

Juni 2019
M D M D F S S
« Jan    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930



Die letzten Kommentare:
  • gamefly: Hello mates, its...
  • gamefly free trial: Hey...
  • gamefly free trial: ...
  • gamefly free trial: ...
  • gamefly: Hi there...



  • kostenloser Counter