Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v144870/wp-includes/cache.php on line 33

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v144870/wp-content/plugins/timezone.php on line 153
Nach(t)gesang » Nebenbei

Erkenntnisse des Tages


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

- Es ist unglaublich, wie sehr sich ein Mensch ?ber eine Zigarette und ein Paar Handschuhe freuen kann.
- Der (von ihnen) hochgelobte Sprachunterricht ab der ersten Klasse in der angeblich ach so tollen Waldorfschule bringt rein gar nichts. Das hab ich zum ersten Mal festgestellt, als ich bei der m?ndlichen Pr?fung mit gro?er Not 5 Punkte erreichte, und zum wiederholten Mal heute, als mir nicht mal das Wort “Kochen” einfiel.
(Wenn man Unterricht an einer richtigen Schule hat mag das anders sein. Doch das kann ich nicht beurteilen.)
- Diei kleinen Freude des Tages: Wenn man beim Weinachtskartenunterschreibenmarathon (l?stige Vorstandspflicht) feststellt, dass die untere H?lfe des Kartons keine Karten sondern Umschl?ge enth?lt. YEAH!
- Im Libanon scheint es ganz normal zu sein, dass M?nner (tunesisch) h?keln. Ich hatte heute ein angeregtes Gespr?ch ?ber Handarbeiten mit unserem Sprachmittler, nachdem er meinte dass er so was wie mein Tuch auch schon h?ufig gemacht h?tte. Und Spitzendeckchen. Und Kissenh?llen. Und….

Der Mann von gegen?ber


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Gegen?ber, in die einzige Wohnung in die ich von meinem K?chenfenster aus reingucken k?nnte, ist vor einiger Zeit ein (junger?) Mann eingezogen. Ich vermute mal, er ist zumindest j?nger als ich, so von der K?rpersprache her.
Mein K?chenfenster hat keinen Rolladen und auch keinen Vorhang und die gro?e Arbeitsplatte, die ich beim Kochen und Backen nutze, ist unter diesem Fenster.
Man k?nnte also meinen, dass ich von diesem Arbeitsplatz aus prima in die Wohnung gegen?ber gucken kann. Das w?re mir wahrscheinlich auch m?glich, wenn ich eine Brille aufh?tte. Aber da ich kurzsichtig bin, habe ich die Brille Zuhause fast nie auf der Nase, die w?rde nur st?ren.
Das wei? der Nachbar gegen?ber jedoch nicht. Also machte er seit einiger Zeit st?ndig seine Roll?den runter. Was mir nur deswegen irgendwann mal auffiel, weil er zum rauchen raus auf die Terasse geht und ich meistens genau dann irgendwas am kochen oder backen oder auch nur am Kaffee holen, sprich, in der K?che bin. Ich sehe dann allerdings nicht mehr als eine Gestalt, von der K?rpersprache her wie gesagt ein Mann und noch nicht so sehr alt, doch mehr auch nicht. (Es hat auch einige Zeit gedauert bis ich drauf gekommen bin, warum er da steht, die Zigarette seh ich n?mlich ?berhauptgarnicht - viel zu klein.)
Davon ausgehend, dass er mich beim Werkeln in der K?che sehen kann, nimmt er wahrscheinlich an, dass ich ihn genau so gut sehe. Und jetzt ist dr?ber immer alles rolladenverbarrikadiert.
Ob ich ihm mal einen Zettel schreibe, dass ich gar nicht in seine Wohnung reinsehen kann?
Au?er nat?rlich, ich w?rde die Brille aufsetzen ;)

Heimlich in der Nacht


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Manchmal bin ich ganz rebellisch.
Dann schmeiss ich Papierschnipsel und Plastikfetzen in den Restm?ll.
Aber PSSSSST! angel_innocent.gif

P?h! ;)


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Ihr wollt ja alle nur von der Wolle was ab haben ^^

N? n?, ich wei? sehr genau wer mich weder vor vier Jahren und auch nicht vor anderthalb Jahren hat fallen lassen wie Abschaum :)
Und au?erdem brauch ich ja erst mal einen USA-Doc :D

… mist, das h?tte ich wissen soll als Barack in Berlin war, da h?tte man bestimmt was machen k?nnen ^^

Frechheit


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Da fahre ich in dunkler Nacht am dunklen Morgen durchs Schneegest?ber, und was l?uft im Radio:

Sunny k?nnte jetzt mal aus dem Radio raus und an den Himmel h?pfen.
Grau hatte ich schon mehr als genug.

I-Cord bind off


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

isch a goile Sach! stricken.gif

So langsam sind sie gar nicht, die Schweizer ;o)


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Zitat: “… demfall hat das jetzt keine 24 Stunden gedauert.”

*Grins* grinsyes.gif

Genau! :)


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Die handschriftliche Verbesserung war ?brigens schon vorhanden, als ich die Karte geschenkt bekam. Manche Leute wissen eben, dass mir der Prinz ziemlich egal ist ;)

Niederlande : Deutschland


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Drei M?nner im Haus, und keiner interessiert sich auch nur ein Quentchen f?r Fu?ball.
Nur die strickende ?ltere Frau auf dem Sofa.
Wo ist es nur hin, das geschlechterspezifische Verhalten, die Schubladen-Festung unserer Gesellschaft, betonfeste Verteidigung gegen jede Toleranz? *seufz* wink2.gif

Zitiert


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

“Wenn Du starkt bist, dann knien sie vor Dir nieder, und wenn Du st?rzt, dann treten sie Dir hinterher.”

- Jimmy Carter

Spie?b?rgertum und ?berheblichkeit vom Feinsten


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Ich bin grad vor Lachen beinahe vom Sofa gekippt.
Es gibt da eine Schulform, bei der zumindest im Gro?raum Stuttgart zwar nicht ganz das “Don?t ask, don?t tell“-Gesetz gilt, doch schwule Lehrer sollten sich mal besser nicht outen, wurde von einem Lehrer gesagt, der schon an einigen dieser Schulen im Gro?raum Stuttgart t?tig war. Dieser Kollege k?nne dann ja nicht mehr mitgehen auf Klassenfahrt und ?hnliches. Meint dieser Lehrer, der sich selbst ?brigens gern als tolerant bezeichnet (ist ja auch voll in, tolerant zu sein. Da sagt man das gerne).
Das Geld des gr??ten Bordellbesitzers Deutschlands nimmt diese Schulorganisation aber fraglos an.
Danke f?r diesen Lacher.
Ihr entlarvt euch selbst am besten :D

Sch?ne Erinnerung :)


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Als ich 16 oder 17 war packte mich mein herzallerliebster Bruder eines Tages ins Auto, sagte “?berraschung” und fuhr los.
Angekommen fand ich mich in Bochum wieder und erlebte das erste Musical meines Lebens: Starlight Express.
Und jedesmal wenn jetzt die Werbung daf?r l?uft, muss ich an damals denken, wie toll das war, welch wundersch?ner Tag :)
Sch?ne Erinnerungen scheinen zum Gl?ck kein Verfallsdatum zu haben ♥

Gefunden


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

dont.jpg

Von der Wiege bis zur Bahre…


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Heute gelernt: Beglaubigte Kopien von Urkunden d?rfen nur noch die Standes?mter ausstellen, die das Original ausgestellt haben.
Zum Gl?ck hab ichs nicht weit bis zu diesem Standesamt und hab auch ein Auto zur Verf?gung (mit den VVS w?rs ne halbe Weltreise) und vielleicht funktioniert das ganze ja auch auf dem Postweg (wenn einer deswegen von M?nchen nach Hamburg fahren muss ist das ja auch doof).
Ich frage mich gerade was wohl w?re, wenn ich eine beglaubigte Kopie der Sterbeurkunde meines Vaters ben?tigen w?rde. Der ist n?mlich in ?sterreich gestorben… ^^
Aber da greift vielleicht ?sterreichiches Recht? Was auch immer das in so einem Fall sagt. Zum Gl?ck muss ich das nicht herausfinden :)

A Mission of God! :D


Nein, ich schlafe nicht schlecht.


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Ich schlafe nur anders.
In einem nicht g?ngigen Rhythmus.
Wenn mein K?rper darf wie er will (und das darf er zur Zeit oft), dann mag er zwischen 3 und 4 Uhr Nachts einschlafen. Und zwischen 9 und 11 Uhr am gleichen Tag wieder aufwachen.
Das sind dann auch gesunde sieben bis acht Stunden Schlaf.
Auch wenn ich ihn immer wieder in den gesellschaftlich aktzeptierten Rhythmus zur?ck zwinge, einfach aus Notwendigkeit, so bleibt er doch stets bei dem was ihm gut tut, wenn ich ihn nicht st?re.
Nun brauche ich nur noch die passende Arbeitszeit dazu - so von 14 bis 22 Uhr vielleicht? ;)

Weiter lesen »

Gefilmt


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

wurde ich gestern dann auch noch - als ich Dagmars Regenbogschal sah ^^

happy.gif happy.gif happy.gif

Auuuuuaa-aaa-aaaaa!


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Jetzt wei? ich wieder, warum ich so wenig aufr?ume und putze:
Ich hab R?cken. Und wie!
Fertig bin ich auch noch nicht *jammer* ;)))
Neue Regel ab Montag: ?bernachten darf nur noch, wer den R?cken wegmassieren kann *g* xD

Und dann


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

war ich gestern Abend auch noch am Schlo?garten.
Erst wollten wir ?ber die Br?cke, die vom Bereich Landtag/Schauspielhaus r?ber f?hrt, doch die ist gesperrt (und streng bewacht).
Also sind wir den Umweg ?ber die Stra?e gelaufen und vom Parkplatz an der Willy-Brandt-Stra?e zur “M?nze” runter gegangen, unserem eigentlich Ziel.
Das sah schon von weitem so gruselig aus. Leere, grelles Licht und Baumaschinen wo vorgestern noch B?ume standen und ein wundersch?ner Park war :(
Ich konnte da nicht nah ran und gucken.
Mir hats auch so schon den Hals zugeschn?rt.
Das ist so ein Verbrechen an der Natur, was da begangen wird, ohne Sinn und Verstand. Und es ist nie wieder gut zu machen.

Das ist so typisch!


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

- “Sie hatte Depressionen. Ziemlich schlimme.”
- “Sie war nur launisch. Das ist alles.”
(Filmzitat)

Was ich alles erlebt habe an Reaktionen seit ich depressiv bin, damit k?nnte ich B?cher f?llen.
Die haupts?chliche Reaktion ist das Ignorieren. Depression ist keine Krankheit. Es ist eine Ausrede f?r Faulheit, f?r Launigkeit.
Jemand, den ich mal f?r eine Freundin hielt, hat mich im Laufe der Jahre St?ck f?r St?ck immer mehr fallen lassen. Seit ich arbeitslos bin, ganz und gar.
Inzwischen bin ich froh darum, auch wenn es ein schmerzhafter Prozess war zu erkennen, dass sie all die vielen Jahre immer nur gefordert hat, doch nicht das kleinste F?nkchen Empathie hat. Auch so ein “Vorne hui und hinten pfui”-Mensch, der anderen gegen?ber erz?hlt mir sei nicht zu helfen weil ich ja ach so unordentlich bin.
(Bin ich - doch das hat Gr?nde die von dieser Person schlichtweg ignoriert werden. Heile-Welt-Heiteitei.)
?ber solche Aussagen kann ich inzwischen nur noch m?de l?cheln. Es lohtn sich nicht, daran Gedanken und Worte zu verschwenden.
Typisch sind ist auch die Aussage: Wenn sie unter Menschen gehen w?rde, dann w?rde es ihr besser gehen. Sie ist selbst schuld, dass sie sich zur?ck zieht.
Oder: So viel zu tun hat sie ja gar nicht, und nicht mal das bisschen schafft sie.
Nat?rlich darf auch der allseits beliebte Spruch: Sie k?nnte sich ja wirklich mal zusammenrei?en, nicht fehlen.
Ach ja, und dann soll ich nat?rlich noch dar?ber reden, dann ginge es mir auch besser.
Das ist alles so l?cherlich.
Fakt ist, dass ich die letzten 20 Jahre zwei Vollzeitjobs gemacht habe: Ich hab ein Kind zu einem wunderbaren Menschen gro?gezogen. Und ich habe jeden Tag gearbeitet, hab mich zu 100% engagiert in meinem Job.
Also bin ich jetzt, was meine Lebenskraft betrifft, eigentlich 60 und nicht 40 - klar, dass mir die Energie abhanden gekommen ist.
Das ganze ohne R?ckendeckung und Unterst?tzung. Ich habe keine Eltern, die mir das Kind mal abgenommen h?tten oder in sonst einer Weise auch nur irgendwie f?r mich dagewesen w?ren, keinen Vater, der mir beim Umzug hilft, keine Freunde die mal Hilfe angeboten h?tten, so im allt?glichen ?berlebenskraftakt.
Und wenn ich dann sage: Jeder ist eine Insel, es ist einfach nicht wahr dass Menschen sich gegenseitig brauchen um zu ?berleben, denn dann w?re ich schon lange tot, dann wird mir gesagt, dass das Bl?dsinn sei.
Liegt wahrscheinlich daran, dass ich so launisch bin ^^
Und ?brigens: Ich werds auch diesmal wieder schaffen. Alleine. Und nur f?r mich.
Mich um Hilfe bitten - werauchimmer, wasauchimmer - ist sinnlos und wird ignoriert.
Und es ist herrlich, so zu sein - nun zeigt sich ganz klar, wer nur zur eigenen Vorteilsnahme Kontakt zu mir hielt. Es gibt nichts befreienderes, als die Wahrheit :)

Das rockt :)


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Lichterketten, pah!
So muss das aussehen :)))
(Und sich anh?ren ^^)

« Vorherige Einträge ::


"Die Welt wimmelt von Leuten, die niemandem Leides antun, aber Gutes nur sich selbst."


„Wir kommen allein auf die Welt, wir leben allein, wir sterben allein.“
- Orson Welles





Ich höre:
Das Dorf der Mörder



Nicht von mir, doch so wahr:
Ich glaube nicht mehr an das Gute im Menschen - ich glaube, dass ich von Menschen umgeben bin. Ob sie gut sind oder nicht, geht nicht nach meinen Idealen - es zeigt sich schlicht am Handeln.
(von einer anderen Christiane)


Kalender

Juni 2017
M D M D F S S
« Jan    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  



Die letzten Kommentare:
  • fort bend county homes: ...
  • Illegal Ways To Make Money Fast: ...
  • Bernardo: The mixture of...
  • games for girls and boys: ...
  • http://game-hack-zone-unlimited.blogspot.com: ...



  • kostenloser Counter