Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v144870/wp-includes/cache.php on line 33

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v144870/wp-content/plugins/timezone.php on line 153
Nach(t)gesang » 2003 » Oktober

Warnung!


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Gehe nicht auf diese Seite!
Spiele nicht Collapse!
Du wirst s?chtig werden.

Wie schafft ihr Webworker das bloss, st?ndig online am PC zu sitzen, ohne andauernd den Versuchungen des Internets zu erliegen?
*seufz*

Gestern, im LIDL


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Etwas ratlos stehe ich vor einem mit Weihnachtsleckereien ?berh?uften Regal und suche die Brotbackmischungen. Normalerweise stehen die n?mlich da. Aber mir ist klar, dass zwei Sonderregale f?r Pl?tzchen, Schokolade, Weihnachtsm?nner, Goldtaler und Adventskalender nicht reichen. Wenn nicht im ganzen Laden strategisch g?nstig verteilt diese Weihnachts-S??kram-Hochburgen verteilt sind, k?nnte man sie ja eventuell ?bersehen…
Doch zur?ck zur Brotbackmischung. Ich habe Gl?ck, der Herr Filialleiter ist nicht wie ?blich in seinem B?ro, sondern im Laden unterwegs, ja, er steht sogar im selben Gang wie ich! Na, wenn das kein Zeichen ist.
“Entschuldigen Sie bitte”, frage ich ihn h?flich, “wo finde ich denn jetzt die Brotbackmischungen?”.
“Brotbackmischungen?” Er schaut als habe er dieses Wort noch nie geh?rt. “Sie meinen wohl Mehl?”.
“Nein, ich meine Brotbackmischungen. Die standen immer hier” sage ich und deute auf die 2 rechten Meter des Regals, vor dem wir uns befinden.
“Kuchenmischungen hatte es da immer. Aber keine Brotbackmischungen” setzt er erneut an.
Guter Mann! Ich mag die Brotbackmischungen von LIDL auch nicht besonders. Die von ALDI sind um L?ngen besser. Aber LIDL hat nun mal den einzig akzeptablen Tabak, und eigentlich bin ich nur hier, um Tabak zu kaufen, doch wo ich schon mal da bin und Zuhause sowohl Milch wie Brotbackmischungen langsam zur Neige gehen, wollte ich davon auch noch eben mitnehmen. Erz?hl Du mir doch nicht, was ich hier seit Jahren einkaufe und was nicht!
Ich funkel ihn an.
Er gibt sich geschlagen und teilt mir mit, dass die Backwaren sich jetzt im zweiten Quergang befinden.
Vielen Dank aber auch.
Leider war er wieder in sein B?ro verschwunden, bevor ich ihm die beiden Pakete Brotbackmischung zeigen konnte, die es in seinem Laden angeblich nicht gibt.
Bezahlen musste ich sie aber trotzdem.

Fragebogen


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Beim Sabinche gesehen, aber initiiert von Don (Wer immer das ist *g*):

1. Wie gehts?
Mies.

2. Die letzte Mahlzeit bestand aus was?
Hackfleisch-Lauch-Schmelzk?se-Suppe.

3. Was trinkst Du gerade?
Schwarzen Tee mit Orangen-Aroma.

4. Schon mal Vanilla/Cherry Coke getrunken?
Cherry Coke in meiner Jugend. Gibt´s das noch?
Vanilla-Coke m?chte ich noch probieren.
Auch wenn ich sonst nie Cola trinke, da es mir nicht schmeckt.

5. Tageschau? Heute? RTL Aktuell? CNN?
RTL Aktuell.

6. Das letzte Mal gelacht? Wor?ber?
Heute Morgen ?ber einen Weblog-Eintrag.

7. Schlimmste Idiosynkrasie?
Hab ich nicht. Nur ne Phobie.
(Obwohl ich generell eine Abneigung gegen Menschen haben, aber sooo schlimm dann auch wieder nicht.)

8. Das Wort aus Frage Sieben nachschlagen m?ssen?
Yepp, und hier gefunden.

9. Das letzte Mal jemanden beleidigt?
Absichtlich gar nicht.
Wenn unabsichtlich, dann hat es mir die- oder derjenige nicht gesagt.

10. Das letzte Mal an Sex gedacht?
Auch wenn ich Melody damit vielleicht zur Verzweiflung treibe: Ist mir zu unwichtig, um daran zu denken.

11. Wann hast Du das letzte Mal jemanden etwas geschenkt und was war das? Vor einer Woche. Ein Paar Socken an einen lieben Menschen.

12. Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren oder Stachelbeeren? Erdbeeren.

13. Liebst Du jemanden?
Meinen Sohn. Und meinen Kater ;-)

14. Neben welchen Prominenten w?rdest Du gerne beerdigt sein?
Beerdigt sein? Warum das denn? Neben keinem. Wenn ich tot bin, hab ich ja nichts mehr davon ;-) Unterhalten w?rde ich mich gern mal mit dem einen oder anderen.

15. Wann warst Du das letzte Mal eifers?chtig und wieso?
Das ist mindestens schon……. acht oder noch mehr Jahre her.

16. Der letzte Rechner Absturz?
Mein „Neuer“ (14 Monate alt) ist noch nie abgest?rtz :-)

17. Schon mal ne Pornoseite angeschaut?
Nein.

18. Und?
Was und?

19. Steuern bezahlt?
Na ich hoffe doch, dass die Firma das viele Geld das sie mir jeden Monat nicht auszahlt wirklich ans Finanzamt ?berweist ;-)

20. Wirklich alle?
Davon gehe ich aus.

21. Der sch?nste Schlu?satz eines Buches?
Keine Ahnung. Erste S?tze faszinieren mich mehr.

22. Dein erstes Konzert?
Wahrscheinlich PUR.

23. Dein letztes?
Keine Ahnung, zu lange her.

24. Du hast 10.000 Euro gewonnen. Du kannst alles behalten, oder alles “?rzte ohne Grenzen” spenden. Was machst Du? (Nicht l?gen!)
Behalten. Ich habs n?tiger.

25. Sonnen- oder Gefrierbrand?
Versteh ich nicht, die Frage.

26. Hoher oder niedriger Blutdruck?
Keine Ahnung.

27. An der Wand oder am Rand schlafen?
Quer im Bett.

28. Das letzte Mal geweint?
Erst k?rzlich.

29. Das letzte Mal auf dem Friedhof?
Letzte Woche.

30. Das letzte Mal platzen k?nnen vor Gl?ck?
Keine Ahnung. Zu lange her.

31. Allein oder Einsam?
Einsam. Und allein.

32. Aktuelle Lieblings CD?
Das kann sich st?ndlich ?ndern..

33. Letzte TV Sendung?
Doku ?ber Willy Brandt auf arte.

34. Wof?r sch?mst Du Dich heute noch?
Sch?men nicht. H?chstens ?rgern. .

35. Hoffnung oder Vertrauen?
Weder noch.

::


"Die Welt wimmelt von Leuten, die niemandem Leides antun, aber Gutes nur sich selbst."


„Wir kommen allein auf die Welt, wir leben allein, wir sterben allein.“
- Orson Welles





Ich höre:
Das Dorf der Mörder



Nicht von mir, doch so wahr:
Ich glaube nicht mehr an das Gute im Menschen - ich glaube, dass ich von Menschen umgeben bin. Ob sie gut sind oder nicht, geht nicht nach meinen Idealen - es zeigt sich schlicht am Handeln.
(von einer anderen Christiane)


Kalender

Oktober 2003
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  



Die letzten Kommentare:
  • petra: Ich hätte auch gerne...
  • Smithe5: In fact when...
  • gooker toadstools: I love...
  • Mia: Schade, schon wieder...
  • ElizabethSmall: I have...



  • kostenloser Counter