Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v144870/wp-includes/cache.php on line 33

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v144870/wp-content/plugins/timezone.php on line 153
Nach(t)gesang » 2010 » September

So happy together (30/2010)


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Das ist der Name des Sockenmusters, welches ich f?r die Socken-Kreativ-Liste entwerfen durfte. Es ist das Monatsmuster f?r diesen September.

So happy together

Da das Erstellen eines Charts, mit dem ich auch zufrieden bin, nicht so fix ging wie ich mir das vorgestellt hatte, war die Anleitung nicht so fr?h fertig wie ich dachte.
Deswegen ein besonders herzliches Dankesch?n an die Teststricker des Musters, die trotz der knappen Zeit nicht nur fantastisch sch?ne Socken gestrickt haben, sondern dank denen ich auch noch so einige Fehler korrigieren konnte.
Danke :-) ♥

so happy together - mittelmuster

Eigentlich d?rfte ich diese Socken noch gar nicht mitz?hlen, weil erst einer fertig ist. Doch sonst komme ich v?llig durcheinander mit der Sockenz?hlerei…

Mal schauen, wann die Socke einen Partner bekommt - lange wollte ich sie eigentlich nicht mehr darauf warten lassen, so happy together zu sein :)

myBlogathon 2010


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Eben ist mir mit Schrecken klar geworden, dass heute ja schon Donnerstag ist. Und dass es morgen Nachmittag schon los geht mit dem Blogathon.

Geplant ist ?brigens dass ich um 15 Uhr starte und dann erst mal ?ber die Wolle abgestimmt wird, die ich verstricken soll. Die Stuttgarter M?dels haben mir gestern zugesagt, dass sie mich was die Abstimmung betrifft “retten” und entsprechende Kommentare hier hinterlassen werden - ich wei? ja gar nicht, ob ?berhaupt jemand mitliest und wenn dann so gar keiner abstimmt w?re das schon.. nun… bl?d ;-)

Und: Ich hab noch gar nichts zu essen im Haus. Und auch nichts zu trinken. K?sebrot, Wasser und Capuccino ist dann ?ber 24 Stunden doch etwas einseitig (auch wenn ich meine neue Kaffeemaschine und vor allem den tollen Milchaufsch?umer sehr sch?tze!).
Ums Fr?hst?ck brauche ich mir jedoch keine Gedanken machen: Das Wollgeschnatter kommt vorbei und bringt frische Br?tchen mit ;-) Oder hab ich da was missverstanden? *ggg*

Filme und Serien hab ich zum Gl?ck gen?gend hier rumliegen, so dass mir nicht langweilig werden wird. Nur um Essen und Trinken sollte ich mich vielleicht doch heute Abend noch k?mmern, da es ja morgen schon eine Stunde nach der Arbeit los geht…
Und vielleicht mal eine Vorauswahl unter meinen Wollkn?ulen treffen. Da ich momentan ohne Wickler bin, wird es nur Industriegarn und vielleicht auch schon gewickeltes handgef?rbtes Garn zur Auswahl geben. Was mir die Vorauswahl nat?rlich ungemein erleichtert.

Jedenfalls bin ich sehr gespannt, ob die Aktion das bringt was sie soll: Jede Menge Spendengelder f?rs Caf? Strich-Punkt :)

Thema: Kampf der Kulturen oder Bunte Republik Deutschland?


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Dazu heute im ZDF:
ZDF.reporter um 21.00h
Maybritt Illner um 22.15h

Erinnerung: Funnys Melodie “Landschaft”


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Ich wei?, 14,- EUR f?r einen Strang Sockenwolle ist schon ganz sch?n viel.
Doch es ist ja f?r einen guten Zweck.
Der Strang ist zwar keine reine Merino, f?r die man ja regul?r schon diesen Preis bezahlt, daf?r ist es eine Sockblank-F?rbung und noch dazu etwas besonderers, weil er aus dem Socken-Abo von Dibadu ist.

08_27_melodie01.jpg

Bis heute Mittag um 16h besteht noch die M?glichkeit, auf den Strang zu bieten, und zwar hier in den Kommentaren.
Der Erl?s der Versteigerung geht komplett ans Caf? Strich-Punkt, die Versandkosten trage ich.

15 Uhr - myBlogathon2010


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Nun geht es also los.
Das Template noch so zu ?ndern, dass auch die Uhrzeit angezeigt wird, habe ich nicht mehr geschafft. Ich schreibe darum die Uhrzeit jeweils in die Titelzeile.

Als erstes soll ja das Garn ausgew?hlt werden, aus dem dann bis morgen Nachmittag um 15h stricke:

Nr.1: Daraus soll mein erstes DoubleFace-Knitting-Projekt werden:

09_03_wolle01.jpg

Nr. 2: Dieses Garn ist f?r Armstulpen gedacht:

09_03_wolle02.jpg

Nr. 3: Der zweitliebste Mann in meinem Leben braucht neue Socken. Ich hab ein Sch?tzchen f?r ihn entdeckt:

09_03_wolle03.jpg

Nr. 4: Bei zwei 50g-Kn?uelen f?r eine Pimpelliese kann ja eigentlich nix schief gehen:

09_03_wolle04.jpg

Nun hoffe ich, dass ?berhaupt ein paar Leute mitlesen und bei diesem Beitrag einen Kommentar hinterlassen, mit welchem Garn ich stricken soll. La?t mich einfach die entsprechende Zahl wissen.
In einer Stunde, um 16 Uhr, wird dann ausgez?hlt f?r welches Garn die meisten Kommentare abgegeben wurden, und aus dem stricke ich dann.

Blogathon f?rs Caf? Strich-Punkt: Wie kann man helfen?

1. Durch eine Spende auf das Konto des Vereins:
Evangelische Kreditgenossenschaft Stuttgart
Konto 41 44 17
BLZ 520 604 10

2. Durch eine F?rdermitgliedschaft.
Beitrittsformulare k?nnen bei mir oder ?ber info?tvereinminusjugendlichepunktde angefordert werden.

16 Uhr - myBlogathon2010


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Ui das ist knapp: 3 zu 2 f?r das DoublefaceKnitting.
Ganz ehrlich: Ich hatte ja auf die M?nnersocken gehofft. Irgendwie ist mir gerade nicht nach Baumwolle *grins*
Ich werde wohl beides beginnen. Nat?rlich zuerst das Doubleface-Projekt, schlie?lich hat es mehr Stimmen bekommen!

Jetzt werde ich aber erst mal etwas essen und mich noch ein bisschen meinen leuchtendschwarzen Paraphernalias widmen, w?hrend ich mich schon mal innerlich mit den Topflappen auseinandersetze - vor allem mit der Frage: Welches Muster stricke ich rein?

Ganz herzlichen Dank f?rs Kommentieren und Dir, liebe Andrea, ein spezielles Dankesch?n f?rs extra schnell heim hetzen :) ♥

Nachtrag:
Es steht 3:3 - juhu! Also habe ich jede Legitimation, beide Projekte zu beginnen *freu*
Bines Kommentar war n?mlich genau um 16.00 Uhr und deswegen gilt er noch :)

Blogathon f?rs Caf? Strich-Punkt: Wie kann man helfen?

1. Durch eine Spende auf das Konto des Vereins:
Evangelische Kreditgenossenschaft Stuttgart
Konto 41 44 17
BLZ 520 604 10

2. Durch eine F?rdermitgliedschaft.
Beitrittsformulare k?nnen bei mir oder ?ber info?tvereinminusjugendlichepunktde angefordert werden.

17 Uhr - myBlogathon2010


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Hui wie schnell die Zeit vergeht - schon sind zwei Stunden wie nichts vorbei :)
Andrea, die Idee mit dem Ausw?rfeln ist gut.
Ich hab mir die Anleitung gerade mal in Ruhe angeschaut. Und auch die Anleitungs-Seite auf Ravelry. Also wenn ich das richtig sehe, dann brauche ich vier von den Truchets f?r die Breite eines Topflappens (nein, ich mach jetzt keine (!) Maschenprobe!). D.h., Du kannst mir jetzt sagen in welcher Reihenfolge ich T1 und T2 stricken soll - oder vielleicht vier Mal T1 oder vier mal T2?
Das w?ren also vier Mal 12 Maschen, also 48 Maschen plus 2 Randmaschen macht 50 Maschen. Die schlage ich jetzt schon mal an und probiere mich vier Reihen lang im DF-Stricken ohne Muster.
Sobald Du per Kommentar hinterl??t was ich stricken soll, strick ich dann an den Topflappen weiter. Und wenn Zeit ist schlag ich auch noch die Socken an.
Ach ja, fertig wird vielleicht (wenn ichs blicke) einer der Topflappen - eine ganze Socke sicherliche nicht, denke ich (bin noch am ?berlegen, ob und wenn ja welches Muster ich reinstricke).
Danke an alle die mitlesen und vor allem an diejenigen die kommentieren! :-)

Blogathon f?rs Caf? Strich-Punkt: Wie kann man helfen?

1. Durch eine Spende auf das Konto des Vereins:
Evangelische Kreditgenossenschaft Stuttgart
Konto 41 44 17
BLZ 520 604 10

2. Durch eine F?rdermitgliedschaft.
Beitrittsformulare k?nnen bei mir oder ?ber info?tvereinminusjugendlichepunktde angefordert werden.

18 Uhr - myBlogathon2010


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Puh - ich k?mpfe immer noch mit Reihe 1. Bin mir jedoch sicher, dass es danach flotter voran geht!
Und dann gibts auch ein Foto - egal wie weit ich bin.
Bis dahin wenigstens ein bisschen was auf die Ohren :)

Blogathon f?rs Caf? Strich-Punkt: Wie kann man helfen?

1. Durch eine Spende auf das Konto des Vereins:
Evangelische Kreditgenossenschaft Stuttgart
Konto 41 44 17
BLZ 520 604 10

2. Durch eine F?rdermitgliedschaft.
Beitrittsformulare k?nnen bei mir oder ?ber info?tvereinminusjugendlichepunktde angefordert werden.

19 Uhr - myBlogathon2010


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Kann man das sehen? Wie ich in der ersten R?ckreihe schon Murks gestrickt habe?

09_03_murks.jpg

Heilixblechle abr au!
Ich ribbel jetzt und schlage noch mal neu an, allerdings nur mit drei Musters?tzen, also 38 Maschen. Da einige Topflappen in dem DF-Topflappen-Heft das ich neulich gekauft habe nur mit 35 Maschen gestrickt sind, m?sste das von der Gr??e her trotzdem gut sein.
Und ich nehme zur?ck was ich vorhin gesagt habe und behaupte das Gegenteil: Eine Socke w?re vielleicht fertig geworden in den 24 Stunden, ein Topflappen wird es wohl nicht *schwitz* ;-)))

Bettina, danke f?r den Mustervorschlag, doch das ist mir zu simpel. Ich glaube ich nehme eine Kombination aus Z?pfen und Kunigunde-Muster. Sowas stricke ich momentan auch in ein Paar Regenbogensocken, und es sieht toll aus. Allerdings werde ich es bei den M?nnersocken noch mal anders arangieren als bei den Regenbogensocken.

Doch jetzt wird erst mal das DF-Stricken erlernt! Auf zur n?chsten Runde - ich will endlich ein tolles hell-dunkelgr?nes Muster sehen :)))

Blogathon f?rs Caf? Strich-Punkt: Wie kann man helfen?

1. Durch eine Spende auf das Konto des Vereins:
Evangelische Kreditgenossenschaft Stuttgart
Konto 41 44 17
BLZ 520 604 10

2. Durch eine F?rdermitgliedschaft.
Beitrittsformulare k?nnen bei mir oder ?ber info?tvereinminusjugendlichepunktde angefordert werden.

20 Uhr - myBlogathon2010


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

So sieht das doch schon viel besser aus:

09_03_topflappen01.jpg

Und: Ich habe diesmal f?r den Anschlag plus zwei Reihen nur 1 Stunde gebraucht *grins* :-)

Davon abgesehen habe ich festgestellt, dass ich heute im Fernsehen die Auswahl zwischen zwei Castings-Shows habe:
Entweder die Suche nach Deutschlands Meisterkoch, ich wei? grad nicht auf welchem Sender.
Oder das EM-Qualifikationsspiel von Jogis Jungs in der ARD (oder ZDF?).

Nur ob ich eins davon schaue oder doch lieber ein bisschen “Death Like Me” oder einen Film - das wei? ich noch nicht…. *gr?bel*

Auf jeden Fall doppelstricke ich weiter, so langsam f?ngt es an richtig Spa? zu machen! :)))

Blogathon f?rs Caf? Strich-Punkt: Wie kann man helfen?

1. Durch eine Spende auf das Konto des Vereins:
Evangelische Kreditgenossenschaft Stuttgart
Konto 41 44 17
BLZ 520 604 10

2. Durch eine F?rdermitgliedschaft.
Beitrittsformulare k?nnen bei mir oder ?ber info?tvereinminusjugendlichepunktde angefordert werden.

« Vorherige Einträge ::


"Die Welt wimmelt von Leuten, die niemandem Leides antun, aber Gutes nur sich selbst."


„Wir kommen allein auf die Welt, wir leben allein, wir sterben allein.“
- Orson Welles





Ich höre:
Das Dorf der Mörder



Nicht von mir, doch so wahr:
Ich glaube nicht mehr an das Gute im Menschen - ich glaube, dass ich von Menschen umgeben bin. Ob sie gut sind oder nicht, geht nicht nach meinen Idealen - es zeigt sich schlicht am Handeln.
(von einer anderen Christiane)


Kalender

September 2010
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  



Die letzten Kommentare:
  • ElizabethSmall: I have...
  • Cracked SEO Tools - Crack Softwares: ...
  • HenriettaX: I see your page...
  • fort bend county homes: ...
  • fort bend county homes: I...



  • kostenloser Counter