Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v144870/wp-includes/cache.php on line 33

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v144870/wp-content/plugins/timezone.php on line 153
Nach(t)gesang » Der Tag danach

Der Tag danach


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

Hier kann ich nicht f?r Kai schreiben, nur f?r mich. Das mal vorneweg.
Und: Kai ist urspr?nglich zu einer netten, kleine, friedlichen Sch?lerdemo gegangen. Nicht bewusst zu einer Demo, bei der friedliche Menschen brutal angegriffen werden. Doch jetzt w?rde er das jederzeit wieder tun.
Nachdem wir gestern den ganzen Abend die Berichterstattung im SWR-Fernsehen verfolgt hatten, haben wir noch “Zur Sache Baden-W?rttemberg” aufgenommen und uns angeschaut, als wir aus dem Kino zur?ck waren. Dass es auch noch um 22h eine Sondersendung gab wusste ich nicht, also hatte ich die leider nicht programmiert.
Doch diese eine Sendung hat auch schon gereicht.
Wie Kristin schrieb: Bei Kai hat dieser eine Tag eine Menge bewegt. Mehr, als es jeder Geschichtsunterricht k?nnte, mehr auch als ich oder einer anderer Teilnehmer von vergangenen Demonstrationen ihm durch Erlebnisberichte jemals h?tte vermitteln k?nnen.
Er war fassungslos als er die Aussagen von Rech und Hauk im Fernsehen geh?rt hat. Wie sie ohne mit der Wimper zu zucken einfach ganz arrogant l?gen und dabei auch noch den Eindruck vermitteln, dass sie sich absolut im Recht f?hlen.
Erst jetzt, so sagte er, weil er dabei war, weil er es erlebt hat, kann er nachvollziehen was auf so einer Demo passiert und wie verlogen die Politiker sind, erst nun hat er den Anstoss bekommen, sich zu engagieren. Von daher k?nnte man sich ja fast bedanken bei Mappus und Rech, dass sie mindestens einen, h?chstwahrscheinlich jedoch sehr viele, Jugendlich dazu gebracht haben, sich f?r Politik, Demokratie, Zivilcourage und B?rgerrechtsbewegungen zu interessieren und vielleicht sogar zu engagieren.
Bei Kai hat vor allem die Sache mit den Pflastersteinen Emotionen ausgel?st.
Ja, da standen Container mit Pflastersteinen. Wer hat die nur da hin gestellt?
Und dann wird gelogen, die Sch?ler h?tten diese Steine auf die Polizei geworfen. Inzwischen musste die Aussage zur?ckgezogen werden, wurde im Radio gesagt.
Bei mir kommt der Schock erst jetzt so richtig hoch. Gestern war ich einfach nur auf Kai konzentriert, wie es ihm geht, mit ihm zu reden und so weiter.
Erst jetzt wird mir klar, was alles h?tte passieren k?nnen - und was vielen anderen Menschen passiert ist!
Es ist eine L?ge, dass die Polizisten Reizspray zur Eigenverteidigung einsetzten. Wenn ein Polizist aus der zweiten Reihe mit Reizspray wahl- und ziellos in die Menge spr?ht, dann ist das keine Eigenverteidigung.
Es ist eine L?ge, dass die Polizei zur Deeskalation beigetragen hat. Die Demonstration war friedlich und ruhig, bis v?llig grundlos das SEK und die Wasserwerfer anger?ckt sind.
Irgendjemand behauptete heute Vormittag im Radio, eine Sitzblockade sei Gewalt, und gegen diese Gewalt h?tte man sich wehren m?ssen. Dazu f?llt mir ja nun gar nichts mehr ein.
Seit Mutlangen kenne ich Demonstrationen mit Sitzblockaden, die alle friedlich verlaufen sind.
Kai hat mir erz?hlt, dass sie alle eingewiesen wurden wie sie sich hinzusetzen h?tten, damit sie problemlos weggetragen werden k?nnen. Ohne Eskalation, ohne Gegenwehr!
Mir fehlen gerade wirklich die Worte, um zu beschreiben wie es mir geht angesichts dessen, wie die Demokratie hier in Stuttgart gestern mit F??en getreten wurde.
Ich bin einfach nur noch fassungslos und entsetzt.
F?r mich sind Rech und dergleichen keine Volks-Vertreter sondern Volks-Treter!

6 Responses to “Der Tag danach”

  1. on 01 Okt 2010 at 14:07Tanu

    Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

    Ich habe gerade noch ein Video gesehen, auf dem tats?chlich sowas wie Gewalt zu sehen war.
    Da hat EINE einzelne Person ein Fahrrad gegen ein Polizeipferd geschubst. Das ist nicht ok, aber das war das einzige, was ich gesehen hab in den ganzen Videos. Und derjenige wurde wohl auch zur Rechenschaft gezogen.
    Wie man zig friedlichen Leuten aber Gewalt unterstellen kann, ist mir ein absolutes R?tsel.
    Thema Sitzblockade:
    Ich wei? nicht, wieviele ich im Fernsehen schon gesehen habe.
    Immer war die Polizei in der Lage, die Leute wegzutragen.
    Gestern waren 7 Polizisten nur dazu in der Lage, 3 Leute zur Seite zu schubsen(evtl. treten, bin mir aber nicht sicher), anstatt sie mal eben zur Seite zu tragen?
    Ein Armutszeugnis.
    Und ich finde es toll, dass Kai und andere gerade dadurch aufmerksam werden und sich engagieren.:-)
    Liebe Gr??e

    Tanu

  2. on 01 Okt 2010 at 15:58Ute

    Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

    Ich hab gestern Abend so an Dich und Deinen Sohn gedacht, hatte hier gelesen, dass er auf die Demo geht und dann die Bilder in den Nachrichten gesehen. Ich bin so froh, dass ihm nichts passiert ist, im Sinne der k?rperlichen Gewalt, denn passiert ist ja trotzdem was.
    Ich kriege einen dicken Klo? im Hals, wenn ich an dieses Stuttgart 21 denke - da passien Dinge, die Angst machen! Warum sehen das unsere Politiker nicht?

    sei mal lieb um?rmelt und passt auf Euch auf
    Ute

  3. on 01 Okt 2010 at 16:24Kristin

    Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

    Es hakt und hapert an vielen Stellen in diesem Land. Und die Dinge, die unsere Kinder jetzt erleben (bei Kai ist es Stuttgart21, bei uns ist es - immer noch - der Mord an der Lehrerin), werden sie pr?gen. Das werden sie zeitlebens im Hinterkopf haben. Und bei allen Problemen, die das f?r uns M?tter aufwirft, weil wir ja auf die zahllosen Fragen auch keine Antworten haben, k?nnen wir uns aber doch sicher sein, dass unsere Kinder an diesen Dinge wachsen. Und kritischer werden, als wir in diesem Alter waren.
    Trotzdem tut es in unseren M?tterherzen weh, weil wir sehen und sp?ren, dass unsere Kinder unter den gewaltsamen Geschehnissen leiden, die wir ihnen eigentlich so gerne erspart h?tten. Es wird lange dauern, bis diese Ereignisse verarbeitet sind.
    Passt auf Euch auf.

  4. on 01 Okt 2010 at 16:46Petra

    Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

    Es ist eine Schande, wie die Polizei gehandelt hat. Da muss man wirklich bedenken haben, wenn man sein Kind zur Demo gehen l??t. Man muss sich ja f?rchten, dass es verletzt nach Hause kommt. Oder vielleicht ist gerade das der Hintergedanke der Politiker: wir machen die Leute m?rbe, indem wir auf ihre Kinder einpr?geln. Hallo?!? Leben wir nun noch in einer Demokratie, oder nicht?

    Kopfsch?ttelnde Gr??e
    Petra

  5. on 01 Okt 2010 at 19:06Daniela

    Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

    Da m?chte ich doch Heinz Rudolf Kunze zitieren: “Gewaltloser Widerstand ist Gewalt“. Heute noch genauso richtig wie 1983.

    Ich hab mich damals auch von Kreuzungen wegtragen lassen und finde es toll, dass die Jungendlichen gestern so deutlich gezeigt haben was sie wollen.
    Alle Politiker regen sich auf, dass sich die Jugendlichen nicht f?r Politik interessieren und dann sind sie agressiv wenn sie demonstrieren? Da stimmt etwas nicht.

    Ich denke an Euch, passt auf Euch auf!

    Gru?
    Daniela

  6. on 01 Okt 2010 at 23:56Ruthy

    Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v144870/wp-includes/functions-formatting.php on line 83

    Als ich heute das Morgenmagazin angeschaut hab, kam dieser Rech mit seinen “h?chst seltsamen ” Aussagen…im ersten Moment mu?te ich glatt ?berlegen, in welchem Jahrhundert wir eigentlich leben. GsD ist Deinem Sohnemann nix passiert!!!

    Liebe Gr??e, Ruth

Trackback URI | Subscribe to the comments through RSS Feed

Leave a Reply


Strict Standards: Redefining already defined constructor for class sk2_plugin in /www/htdocs/v144870/wp-content/plugins/SK2/sk2_plugin_class.php on line 45
It sounds like SK2 has recently been updated on this blog. But not fully configured. You MUST visit Spam Karma's admin page at least once before letting it filter your comments (chaos may ensue otherwise).

Strict Standards: Declaration of sk2_captcha_plugin::output_plugin_UI() should be compatible with sk2_plugin::output_plugin_UI($output_dls = true) in /www/htdocs/v144870/wp-content/plugins/SK2/sk2_plugins/sk2_captcha_plugin.php on line 70

Strict Standards: Declaration of sk2_referrer_check_plugin::output_plugin_UI() should be compatible with sk2_plugin::output_plugin_UI($output_dls = true) in /www/htdocs/v144870/wp-content/plugins/SK2/sk2_plugins/sk2_referrer_check_plugin.php on line 78

Strict Standards: Declaration of sk2_pjw_simpledigest::output_plugin_UI() should be compatible with sk2_plugin::output_plugin_UI($output_dls = true) in /www/htdocs/v144870/wp-content/plugins/SK2/sk2_plugins/sk2_pjw_daily_digest_plugin.php on line 245

Strict Standards: Declaration of sk2_rbl_plugin::treat_this() should be compatible with sk2_plugin::treat_this(&$cmt_object) in /www/htdocs/v144870/wp-content/plugins/SK2/sk2_plugins/sk2_rbl_plugin.php on line 332


"Die Welt wimmelt von Leuten, die niemandem Leides antun, aber Gutes nur sich selbst."


Wir kommen allein auf die Welt, wir leben allein, wir sterben allein.
- Orson Welles





Ich hre:
Das Dorf der Mrder



Nicht von mir, doch so wahr:
Ich glaube nicht mehr an das Gute im Menschen - ich glaube, dass ich von Menschen umgeben bin. Ob sie gut sind oder nicht, geht nicht nach meinen Idealen - es zeigt sich schlicht am Handeln.
(von einer anderen Christiane)


Kalender

Dezember 2018
M D M D F S S
« Jan    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  



Die letzten Kommentare:
  • Sabine: Ich schlie mich...
  • Doris Matrian: Hallo Nane,...
  • รับกดไลค์: ...
  • petra: Ich htte auch gerne...
  • Smithe5: In fact when...



  • kostenloser Counter